Geriatrie in der Akutmedizin

Der demographische Wandel ist nicht zuletzt auch in der Notfallmedizin und im Rettungsdienst zu beobachten. Die Mitarbeiter werden immer mehr mit alten bis sehr alten Patientengruppen konfrontiert. Eine genaue Kenntniss der Physiologie und der altersbezogenen chronischen Erkrankung ist hier von besonderer Bedeutung für Therapie und Transport.

Das Seminar vermittelt die physiologischen Besonderheiten und den besonderen Umgang mit alten Menschen, um jederzeit professionell handeln zu können.

 

Inhalt

Physiologie des Alterns

Patientenspektrum

professioneller Umgang mit geriatrischen Patienten

altersbezogene degenerative Erkrankungen

Pharmakologie: Dauermedikation & Besonderheiten der Notfallmedikation

Der geriatrische Notfallpatienten & Traumapatient

Rechtskunde: Betreuungsrecht - Patientenverfügung

 

Dauer: 8 - 16 Unterrichtseinheiten (6 - 12 Zeitstunden)